ÜBER UNS

Alle unsere Mandanten haben etwas gemeinsam

Obwohl sie ganz verschiedene Aufgaben im Gesundheitswesen wahrnehmen und unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen anbieten, haben alle unsere Mandanten eines gemeinsam: Sie haben den Anspruch, die Gesundheitsversorgung zu verbessern. Natürlich möchten sie damit auch Geld verdienen. Ihr Ansporn ist es jedoch, etwas anzubieten, das im Ergebnis die Krankheitslast lindert und Heilung verspricht. Wir beraten und unterstützen unsere Mandanten dabei, ihre innovativen Leistungen in die Versorgung zu bringen.

Als Experten für Gesundheit und politische Entscheidungsprozesse helfen wir unseren Mandanten leidenschaftlich gern bei der Umsetzung ihrer Anliegen. Dazu gehört, dass wir das zugrunde liegende Versorgungsproblem umfassend verstehen und in eine politische Argumentation übersetzen. Dabei gehen wir stets in die Tiefe. Schließlich entwickeln wir Lösungen mit dem Anspruch, uns selbst, unsere Mandanten und auch das Gesundheitssystem zu verbessern.

Wir vermitteln zwischen den Akteuren und ihren Interessen im Gesundheitswesen

Wir begegnen den besonderen Herausforderungen unserer Mandanten mit einer spezifischen Problemlösung. Dabei verbinden wir stets zwei Perspektiven miteinander:

1. Den Wunsch unserer Mandanten nach Zugang und Vergütung ihrer Leistungen.

2. Das Bedürfnis von Gesetzgebern und Regulierungsbehörden nach Kosteneffizienz und Nutzenbelegen.

Bindeglied zwischen allen Perspektiven ist das Patientenwohl, denn der Behandlungspfad richtet sich vorrangig danach, was im behandlungsrelevanten Einzelfall medizinisch notwendig ist.

Wir haben mehr als 15 Jahre Erfahrung

Pathways Public Health ist eine strategische Beratung im Gesundheitswesen. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Mandanten maßgeschneiderte Strategien und Lösungen, damit sie im deutschen Gesundheits- und Pflegewesen erfolgreich sind.

Pathways ist aus der 2001 gegründeten Steltemeier & Rawe GmbH  hervorgegangen. Steltemeier & Rawe wurde als strategische Unternehmensberatung in Partnerschaft gegründet, um Strategien für komplexe politische Entscheidungsprozesse zu entwickeln und umzusetzen. Aufgrund des hohen Spezialisierungsgrades von Gesetzgebung und Regulierung im Gesundheits- und Pflegebereich hat Steltemeier & Rawe seine Kompetenzen und Mandanten 2013 in der Pathways Public Health GmbH gebündelt (bis 30. September 2015 Steltemeier & Rawe Public Health).

„Nicht die Frage nach bereits vorhandenen Zugängen entscheidet über unser Vorgehen, sondern das zugrunde liegende Problem.“